Aktuelles

Ein Bücherschrank auf dem Schulhof (18.03.2010)

Seit Anfang der Woche steht ein Bücherschrank auf dem Schulhof.

Hier können die Kinder Bücher, die sie nicht mehr brauchen reinstellen. Andere Kinder haben die Möglichkeit diese mit nach Hause zu nehmen, zu lesen und wieder weiterzugeben und / oder neue abzugeben.

Ziel ist ein reger Austausch der Bücher untereinander.

Also, Kinder bringt viele Bücher mit und schmöckert :-)

 

 

Kidsklappe nimmt ein Lesestück auf (05.03.2010)

 

Ein Bericht von N. aus der Klasse 3a.

Weitere Informationen und Projekte unter www.kidsklappe.de

 

Bauerndiplom (17.02.2010)

Zwölf Schülerinnen und Schüler haben am Mittwoch ihr Bauerndiplom erfolgreich bestanden.

Wir gratulieren ganz herzlich!

 

Schumeisterschaft des Rhein-Sieg-Kreises in Troisdorf (06.02.2010)

Swistbachschüler sind  Handballmeister der Grundschulen des Rhein-Sieg-Kreises

Am Samstag, den 6. Februar, trat die GGS Swistbachschule aus Heimerzheim mit drei Mannschaften in der Rundsporthalle in Troisdorf zu einem Handballturnier des Rhein-Sieg-Kreises an. Insgesamt 12 Mannschaften aus 6 verschiedenen Grundschulen des Kreises nahmen daran teil. In Zusammenarbeit mit der Spielgemeinschaft TV Ollheim - SC Strassfeld war ein Handballtraining in den 3. und 4. Klasse der Grundschule vorausgegangen. Es stellte sich hierbei schnell heraus, dass die Schule über viele hervorragende Handballspieler und –spielerinnen verfügte.

Bei einem Turnier auf Gemeindeebene zeigten die Kinder ihr Einsatzvermögen und ihr Können durch hervorragende Leistungen und belegten unter anderem den ersten und zweiten Platz. Gerne stellten sie sich danach der erneuten Herausforderung bei dem Handballturnier der Grundschulmeisterschaften des Rhein-Sieg-Kreises. 

Die jungen Handballspieler demonstrierten in Troisdorf in bester Form ihre Balltechnik, ihre Geschicklichkeit, Schnelligkeit und Spielübersicht. Das Team III der Swistbachschule erreichte Platz 10, das Team II belegte nach einem schweren Spiel den vierten Platz. ‚Das Team I blieb über alle Spiele hinweg ungeschlagen und erreichte wohlverdient den 1. Platz in diesem Turnier und konnte stolz den Pokal entgegennehmen.

 

 

1 2 3 4