Aktuelles

Klassenfahrt der dritten Schuljahre zur Steinbachtalsperre (27.05.2013)

Vom 27. bis zum 29. Mai waren unsere dritten Schuljahre an der Steinbachtalsperre.

Text von Annika

Text von André

Schulchor auf der Burg Heimerzheim (22.05.2013)

Am Mittwoch, dem 22. Mai 2013 besuchte unser Schulchor die Burg Heimerzheim.
Er folgte der Einladung Herrn von Boeselagers, der sich damit für das Singen auf dem Weihnachtsmarkt 2012 bedanken wollte.
Frau Dunker und Herr Meier, die den Chor zusammen leiten, gingen mit den 110 Kindern zur Burg. Als die Straße überquert wurde, mussten auf beiden Seiten die Autos angehalten werden, so lang war die Kinderschlange.
Herr von Boeselager und seine Mitarbeiterin Frau Engels führten die Kinder dann in zwei Gruppen durch das schöne alte Anwesen. Besonders spannend fanden die Kinder das Jagdzimmer, in dem man sogar einige Silbermünzen eines alten Schatzes bewundern konnte.
Nach der Führung durften die Kinder noch eine Weile im Innenhof spielen. Zum Abschluss wurde natürlich zum Dank ein Lied gesungen. Es war ein wunderschöner Vormittag.

Handballturnier in Heimerzheim (04.05.2013)

Das Turnier war ein voller Erfolg, organisiert von SG Ollhiem-Straßfeld. Nach nur 4 Wochen Training mit Frau Klein-Nilles in Heimerzheim und Odendorf.
Am Samstag, 10 Uhr bis 13 Uhr spielten fünf 1. Klassen aus Heimerzheim gegeinander und zwei gemischte Teams (1. und 2. Klasse) aus Odendorf und Heimerzheim.
Bei den Jungen war Heimerzheim klar überlegen und bei den Mädchen war Odendorf stärker.
Alle Kinder hatten viel Freude an diesem Tag und der krönende Abschluss war die große Siegerehrung mit Pokalen.

Chorfreizeit 2013 (14.03.2013)

78 Kinder des Schulchores aus allen vier Schuljahren waren kurz vor den Osterferien vom 14. bis zum 15. März zur Chorfreizeit in Nideggen. Zwei Tage lang wurde gesungen und gespielt. Wir machten auch eine lange Wanderung durch den tief verschneiten Wald zur Burg Nideggen. Abends fanden natürlich wieder auf allen Zimmern Pyjama-Partys statt. Die schöne Jugendherberge in Nideggen bot uns ein wunderbares Quartier mit tollen Zimmern und leckerem Essen. So hatten Kinder und Betreuer großen Spaß.
Organisiert wurde die Freizeit von Frau Dunker, die den Chor zusammen mit ihrem Kollegen Herrn Meier leitet. Als Aufsicht fuhren noch Frau Blesgen, Frau Neuy, Frau Braun und Frau Schön mit. Allen Betreuern und Betreuerinnen herzlichen Dank für das Engagement!
Wer hören möchte, was der Chor geübt hat, der hat bald dazu Gelegenheit. Am Mittwoch, dem 26. Juni wird ein tolles Konzert in der evangelischen Maria-Magdalena-Kirche in Heimerzheim zu hören sein. Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher!!!

 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25